direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

geplante Deaktivierung der veralteten Bild-Felder im Typo3-Editierbereich

Einige TYPO3-Inhaltselemente (Text mit Bild, Dateilinks, Teasing Element) bieten derzeit noch veraltete Felder zum Einbinden von Bildern oder Dateien in TYPO3-Seiten an. Diese wurden in der Vergangenheit bereits durch einen Kommentar kenntlich gemacht, der aussagte, dass das Verwenden nicht mehr empfohlen wird.

Gründe hierfür sind, dass beim Einbinden von Bildern auf einer TYPO3-Seite mittels dieser Felder die Bilder in einem für Sie als TYPO3-BearbeiterIn unzugänglichen Ordner kopiert und diese Kopien beim Anzeigen der Seite verwendet werden. Daraus ergibt sich einerseits der Nachteil, dass ein Austauschen des Originalbildes keinen Effekt hat, da nicht mit dem Original gearbeitet wird, und es für Sie andererseits keine Möglichkeit der Absicherung der kopierten Daten über einen etwaigen Ordnerschutz gibt.

Um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern, wurden in der Vergangenheit mit der TYPO3-Extension „DAM“ zur Verwaltung der Dateien verbesserte Felder zum Einbinden von Bildern eingeführt, die seitdem ebenso wie die alten Felder verwendet werden konnten. Diese DAM-Felder haben wir im letzten Jahr mit einer Empfehlung zur Verwendung gekennzeichnet.

Um die Übersichtlichkeit des Editierbereiches zu verbessern und das Überangebot zu reduzieren, werden die alten Felder zum Einbinden von Bildern Ende 2012 entfernt, so dass sie im TYPO3-Editierbereich nicht mehr genutzt werden können. Die Webseiten selbst sind davon nicht betroffen.

Um den Übergang zu erleichtern, werden wir die veralteten Bild-Felder ab sofort nur lesbar zur Verfügung stellen, so dass einerseits Änderungen nicht mehr möglich sind, andererseits aber die vorhandenen eingebunden Bilder in der Konfiguration im Editierbereich noch sichtbar sind.

Das soll Ihnen die Möglichkeit geben, bestehende Konfigurationen in die empfohlene zu überführen, d.h. die entsprechenden Bilder der alten, nun „ausgegrauten“ Felder in die empfohlenen Felder neu einzubinden. Die Umstellung können Sie bei "Teaser Elementen" und "Text mit Bild"-Elementen im selben Inhaltselement vornehmen. Das ausgegraute Feld wird nach dem Befüllen des empfohlenen Bild-Feldes nicht mehr beachtet.
Dateilinks überführen Sie bitte in das Plug-In "DAM Dateiliste". Danach verstecken Sie bitte die alte Dateilink-Liste und testen, ob alle geklappt hat. Sollte das so sein, können Sie sie alte Dateilink-Liste auch löschen.

Mit dem Entfernen der veralteten Bild-Felder im Typo3-Editierbereich zum Ende des Jahres wird eine Überführung der Konfiguration schwieriger, da dann die alten Felder im Editierbereich nicht mehr sichtbar sein werden.

Damit Sie nun nicht Ihren gesamten Webauftritt nach betroffenen Inhaltselementen durchsuchen müssen, stellen wir eine Liste der betroffenen Auftritte und Inhaltselemente mit Informationen darüber bereit, in welchen Typo3-Auftritten auf welcher Seite sich Inhaltselemente mit veralteten Bild-Feldern befinden, der ID der Elemente und der Element-Typ. Dabei entspricht der Typ:

  • textpic dem Inhaltselement „Text mit Bild“
  • uploads dem Inhaltselement „Dateilinks“
  • teaser dem „Teasing Element“

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.